22.10.2012

Grüne laden zu Sozialempfang ins Schloss mit Miriam Staudte

Miriam Staudte, MdL

 
Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen lädt zusammen mit der grünen Kreistagsfraktion für Donnerstag, den 1. November 2012 ab 17 Uhr zu einem sozialpolitischen Empfang ins Schlossrestaurant Bevern. Damit sollen insbesondere Haupt- und Ehrenamtliche im sozialen Bereich in Vereinen, Verbänden, Kindertagesstätten und Initiativen gewürdigt und zu einem lockeren Informations- und Meinungsaustausch zusammenkommen. Besonderer Gast ist die kinder- und jugendpolitische Sprecherin sowie stellvertretende Fraktionsvorsitzende der niedersächsischen Landtagsfraktion Miriam Staudte aus Lüneburg. Sie wird über die Themen Krippenausbau, Veränderungen im Betreuungsschlüssel für Kitas, Kinderarmut und soziale Vorschläge für Niedersachsen informieren. Dabei soll auch das neue Volksbegehren für bessere Kindergarten-Standards angesprochen werden. Aber auch die Veränderungen auf lokaler Ebene, wo die Grünen seit einem Jahr im Kreis und vielen Städten und Gemeinden mitregieren, soll nicht zu kurz kommen. Dazu wird der Fraktionsvorsitzende im Kreistag Christian Meyer über sozialpolitische Neuerungen im Landkreis wie den Sozialfonds für Härtefälle, die erhöhten Zuschüsse bei den Wohlfahrtsverbänden, sowie den Familienplanungsfonds informieren und zur weiteren Diskussion anregen. Insgesamt wollen die Grünen sich nach kurzen Vorträgen in lockerer Runde mit den Praktikern und Interessierten im sozialen und Kinderbetreuungs-Bereich über Probleme und Lösungsmöglichkeiten auf kommunaler und Landesebene austauschen und ihre Anerkennung für die geleistete Arbeit aussprechen. Interessierte am Sozialempfang werden um Anmeldung unter gruene-holzminden(at)gmx.de gebeten.

zurück

URL:https://www.gruene-holzminden.de/themen/archiv/expand/426779/nc/1/dn/1/